skip to content

Interessante Exkursionen in den Naturpark Muldenland


Festes Schuhwerk und Neugier - das sind die wichtigsten Mitbringsel für eine der Exkursionen in den Naturpark Muldenland. Zu seltenen Gehölzen in Parks, in geschützte Wälder, zu romantischen Teichen und versteckten Pilzflecken führen acht Exkursionen, die der Naturpark Muldenland E.V. wieder gemeinsam mit er Volkshochschule Muldental vorbreitet hat. In den Blick genommen wird auch die Rolle der Mulde für die hier lebenden Menschen als Energielieferant und Flößgewässer. Spannendes über die Braunkohlenförderung in unserer Region ist bei einer Tour durch den Thümmlitzwald zu erfahren.
Im Kreis der kundigen Exkursionsführer finden sich Mitglieder der Regional- Und Fachgruppen des BUND und des NABU sind ebenso wie engagierte Heimatforscher. Die Führungen sind für die ganze Familie geeignet, die Exkursionsleiter sind auf die Wissbegier von Kindern eingestellt.
Weitere Informationen findet man unter www.naturpark-muldenland.de oder bei der Volkshochschule Muldental.